Über mich

"Die lebensbejahende Haltung der GFK hat bei mir selbst tiefgreifende Veränderungen in Gang gesetzt.

Sowohl auf der Ebene der persönlichen Entwicklung, im zwischenmenschlichen Bereich, privat und im Beruf

und auch als Grundeinstellung zu gesellschaftlichen Fragen.

Ich erlebe die GFK als kraftvolle Unterstützung im Alltag, als angenehm klärend und erleichternd authentisch.

Und was mich wirklich fasziniert: das geht alles mit einem einfachen Ansatz, der alltagstauglich und wirkungsvoll ist.

 

Dies als hilfreiche Impulse in die Welt zu tragen, ist mein großer Wunsch. Ich möchte Menschen dabei unterstützen,

hinderliche Denkmuster aufzulösen, den Alltag friedvoller zu gestalten, in allen Lebensbereichen für inneren und äußeren

Frieden zu sorgen und so die Welt zu erschaffen, in der sie gerne leben möchten.

 

Mein beruflicher Weg begann in der Klima-Wissenschaft, brachte mich dann weiter zur Wissenschaftskommunikation

und nach der Trainerausbildung am Osterberg-Institut zur Ausbildung als GFK-Trainerin ans Hamburger Institut für Gewaltfreie Kommunikation.

 

Die GFK habe ich 2008 kennen und schätzen gelernt. Seit 2015 arbeite ich als freiberufliche GFK-Trainerin in und um Hamburg

und begleite Menschen dabei, den Perspektivwechsel zu wagen."

 

Dr. Claudia Wunram

GFK-Trainerin, Empathie-Coach

Meteorologin